fbpx
Skip to content Skip to footer

Ball der Vielfalt – Pankow 2020

Afrika Yetu und kubata tanzte mit

800 Pankower*innen feierten am 24. Januar 2020 den ersten Ball der Vielfalt im Rathaus! Kubata tanzte mit.

Die 2019 in Pankow Eingebürgerten wurden durch Bezirksbürgermeister Sören Benn und Bezirksverordnetenvorsteher Michael van der Meer feierlich begrüßt. Danach gab es ein rauschendes und fröhliches Fest. Der Ball der Vielfalt war ein voller Erfolg. Eine neue Tradition ist damit begründet – ab jetzt wird es im Rathaus Pankow jedes Jahr einen Ball der Vielfalt geben!

Kubata feiert Vielfalt

Pankow feiert Vielfalt! Kubata feiert mit! Wir tanzten für die Vielfalt, und es war uns ein Vergnügen. Next Stop: Karneval der Kulturen. Wer Lust bekommt mitzumachen ist willkommen 😊

Gepostet von Afrika-Yetu e.V. (kubata) am Montag, 27. Januar 2020

Sie wollen mehr erfahren über Migrant*innen in Pankow? Anlässlich des Balls hat das Bezirksamt den Dokumentarfilm “Tomaten auf den Augen? Vielfalt in Pankow!” produzieren lassen. Bezirksbürgermeister Sören Benn sagt dazu: “Dieser Film zeigt in beeindruckender Weise, wie Pankow sich durch neu Hinzugezogene verwandelt und Pankow seinerseits die “Neuen” verwandelt. Er zeigt Lebensfreude und Identifikation mit dem Bezirk, ist voller Wärme und Humor. Er ist Werbung für Vielfalt in Berlin, ohne ein Werbefilm zu sein. Er trifft Pankow ins Herz.” Hier gelangen Sie zum Trailer. Der ganze Film ist hier zu sehen.